Derzeit zeigt die Alban Berg Stiftung im  Theater an der Wien ab die Ausstellung "Alban Bergs Wozzeck: Opernerfolg der Moderne" im Theatermuseum des Theaters an der Wien (im Souterrain neben dem Pausenfoyer „Hölle“). Die Ausstellung umfasst originale Exponate, die die Entstehung der Oper ebenso dokumentiert wie seine erfolgreiche Aufführungsgeschichte.

Geöffnet ist die Schau vor den Wozzeck-Vorstellungen am 15., 17., 19., 12., 23. und 27. 10. jeweils ab 18.00 Uhr sowie am 16. & 23.10. in der Zeit von 16.00 bis 17.00 Uhr.

Für diese beiden Termine ersucht das Theater an der Wien um Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Eintritt ist frei mit gültiger Opernkarte.